• DirectionHerzogenrath, Nordstr. 24
  • Phone+49 2407 57 35 400

NVE ist die Abkürzung für "Nummer der Versandeinheit" und wird zur Identifizierung einer Versandeinheit (z. B. Palette, Container, Karton) benötigt. Eine NVE ist 18-stellig und basiert auf der GLN eines Unternehmens.

Große Handelshäuser erwarten bereits im Rahmen eines Lieferavis die Übermittlung der NVE-Nummern.
Für den Industriepartner oder seinem beauftragten (Lager-)Dienstleister bedeutet das :

  •     Generierung der NVE-Nummern und Abgleich mit dem ERP-System, sodass eine Zuordnung zu einer elektronischen Lieferavismeldung (DESADV) möglich ist
  •     Versand der Lieferavis über elektronischen Datenaustausch (EDI)
  •     Anbringen des NVE-Aufklebers und Versand der Ware

Anhand der Lieferschein- und Bestellnummer kann die Lieferung bei der Warenannahme direkt zugeordent werden.
Lexware hat von Hause aus keine Möglichkeit eine NVE zu erzeugen.

Da dies aber immer häufiger verlangt wird, bieten wir ein eingenständiges Produkt an welches über eine Schnittstelle zu Lexware verfügt.

 

Für die Realisierung der NVE-Umsetzung benötigen Sie nicht nur das Produkt "NVE for Lexware" sondern auch Hardware (Etikettendrucker und NVE-Scanner)
und eventuelle Anpassungen der Prozesse.